Kirche

Eier färben am Gründonnerstag

Der Gründonnerstag ist in meiner Familie traditionell der Tag, an dem die Eier für den Ostersonntag gefärbt werden. Auch in diesem Jahr treffen wir uns alle bei meiner Mutter in der gemütlichen Küche und freuen… Weiterlesen

70 Jahre Dreikönigsreiter – oder: „Ein Königreich für ein Pferd!“

Drei Könige hoch zu Ross

Schon von weitem hört man die weihnachtlichen Weisen – die Heiligen drei Könige sind unterwegs! Alljährlich am 05. Jänner ziehen Caspar, Melchior und Balthasar durch Annaberg-Lungötz, spielen schöne Lieder und… Weiterlesen

Kennen Sie Salzburg schon?

Exkursion in die Landeshauptstadt Salzburg

Burg Hohensalzburg, Mozart´s Geburtshaus oder die Getreidegasse: Als Salzburger kennt man seine Landeshauptstadt natürlich! Oder vielleicht doch nicht so genau? Der Tourismusverband Annaberg-Lungötz hat interessierte Vermieter eingeladen, einmal einen Stadt… Weiterlesen

Pilgern auf den Spuren des Heiligen Rupert

Auf dem Rupert-Pilgerweg (c)Sylvia Schober

Pilgern: Beten mit den Füßen im Lammertal

Pilgern ist wieder modern geworden. Menschen, die sonst nicht viel mit Kirche anfangen können, machen sich auf den Weg. Es gibt viele –… Weiterlesen

Ein Palmbuschen besteht aus sieben Pflanzen

Palmbuschen als Projekt

Aufregung herrscht bei den Enten im Teich! Was ist denn heute los? Vier gut gelaunte Mädchen sind heute zu Besuch.

Im Rahmen ihrer Firmvorbereitung dürfen die Firmgruppen auch ein soziales Projek in… Weiterlesen

Mit den Sternsingern in Lungötz unterwegs

Heute bin ich wirklich ein bisserl nervös, immerhin ist es das erste Mal, dass ich mit den Sternsingern mitgehen darf. Dabei halte ich keineswegs den Stern oder darf gar einer der Heiligen drei Könige, Caspar,… Weiterlesen

Der Krampus feiert Jubiläum!

Ob ich ein Freund vom Krampus bin? Nein, zumindest glaub ich nicht, dass ich SO schlimm bin. Aber ein Freund des Krampus-Brauchs bin ich auf jeden Fall!

Umso mehr freut es mich, dass die Tradition… Weiterlesen

Eine Kapelle als „Danke schön“

Einweihung der Hauskapelle in Annaberg

In den Eingangsbereich ist ein „IHS“ gemeißelt, im hellen Inneren duftet es nach dem Holz der Kirchenbänke, ein Glöcklein bimmelt fröhlich im Turm: Zwei Jahre lang hat Christoph Ziller mit… Weiterlesen