Donnerkogel 2054m
Donnerkogel 2054m
Von der Bergstation der Riedelkarbahn über den Törlecksattel zum Großen Donnerkogel.
Gehzeit ca. 2,5 Std.
Angerstein 2100m
Angerstein 2100m
Vierstündige Tour vom Parkplatz Pommer über Stuhlalm und Große Weitscharte zum Gipfel.
Trittsicherheit erforderlich.
Glatschofenkogel 2078m
Mandlkogel 2279m
Mandlkogel 2279m
In 4 bis 5 Stunden geht es vom Parkplatz Pommer über Stuhlalm, Jagdhütte und Gamsfeldklamm zum Gipfel.
Trittsicherheit erforderlich.
Großwand
Bischofsmütze 2458m
English Deutsch

Wochenpost

TENNENGAU PLUS CARD AUSFLUGSZIELE VERANSTALTUNGEN ROUTENPLANER Blog

SUCHEN & BUCHEN

Anreise: Kalender
Abreise: Kalender
Zimmer: Erw.:
Kinder (Alter eingeben, z.B. 2, 7)
Erlebnis & Genuss Touren im Tennengau
SALZBURGERLAND CARD
Freier Eintritt zu über 190 Sehenswürdigkeiten im ganzen Salzburger Land! SalzburgerLand Card

Do

Sonne-02.png_img

20°C

Fr

Sonne-02.png_img

23°C

Sa

Sonne-01.png_img

25°C

KONTAKT

TOURISMUSVERBAND
ANNABERG-LUNGÖTZ
5524 Annaberg Österreich

Tel.: 0043 (0)6463 8690
Fax: 0043 (0)6463 600 15
E-Mail Impressum
Mobile Version

Eule

GAUDI-GOLF in ANNABERG-LUNGÖTZ

Die Attraktion für Familien- & Firmenausflüge in Salzburg - jetzt mit neuen Stationen

Schläger und Ball - los geht es auf der Gaudi-Golf-Runde!

Rund um den „Kopfberg“ präsentieren wir Ihnen ein neues „Highlight“. Bei einer Wanderung entdecken und genießen Sie das phantastische Panorama von Gosaukamm mit Bischofsmütze, den so genannten Salzburger Dolomiten, und dem Tennengebirge im Lammertal.
Die neue Attraktion „Gaudi-Golfen“ bietet in dieser Region Abwechslung, Unterhaltung und Spaß für Jung und Alt.

Worum geht's beim "GAUDI-GOLFEN"?

Auf dem gemütlichen Wanderweg mit dem Ausgangspunkt Salzburger Dolomitenhof werden
verschiedenste „Gaudi-Golf-Stationen“
angeboten.


Golf einmal anders – nicht Golf, nicht Mini-Golf – einfach „Gaudi-Golf“!
Die natürliche Umgebung vom bäuerlichen bis alpinen Ambiente fließt in die
einzelnen Golf-Stationen mit ein.
Die gemütliche Wanderung (ca. 1 Stunde bis 3 Stunden bei gemäßigtem Tempo)
ist einfach zu bewältigen – ideal also auch für Familien mit kleineren Kindern.

 Unsere "Gaudi-Golf Stationen" wurden mit viel Liebe und netten Details von Einzelpersonen oder Betrieben entlang eines wunderschönen Parcours errichtet:

 

Gaudigolf Parcours Station 1: "Fuchs und Hase" vom Draxlhof

Gaudigolf Parcours Station 2: "Käseplatte" der Rottenhofhütte

Gaudigolf Parcours Station 3: Wappen der Gemeinde

Gaudigolf Parcours Station 4:  "Schweinestall" von Pension Wintersteller

Gaudigolf Parcours Station 5: "Plumpsklo" vom Fesengut

Gaudigolf Parcours Station 6: "Wagenrad" vom Unterdieterer

Gaudigolf Parcours Station 7: "Marterpfahl" vom Wander- und Bike-Kompetenzzentrum

Gaudigolf Parcours Station 8: "Versunkener Wagen" vom Haus Kendlbacher

Gaudigolf Parcours Station 9: "Pferd" vom Winterstellgut

Gaudigolf Parcours Station 10: Schirmbar der Skischule

Gaudigolf Parcours Station 11: "Almhütte" der Jausenstation Harreit

Gaudigolf Parcours Station 12: "Brotbackofen" vom Salzburger Dolomitenhof

Die Scorecard - Punkt für Punkt zum Ziel

Die Score-Card, die Schläger sowie die Bälle erhalten Sie beim Salzburger Dolomitenhof, dem Ausgangspunkt Ihrer Gaudi-Golf-Runde.
In der Score-Card tragen Sie pro Station Ihre Punkte ein.
Zum Schluss wird abgerechnet.


Die Spielregeln:

Regel 1)
Zweck dieses Spiels ist es, den Ball mit möglichst wenigen Schlägen vom
Abschlag ins Ziel der jeweiligen Bahn zu bringen.
Regel 2)
Jeder Schlag zählt als Punkt.
Regel 3)
An jeder Bahn ist der Ball zu Beginn des Spiels, oder wenn er das Hindernis
nicht oder nicht korrekt überwunden hat, von der Abschlagmarkierung
zu spielen. Sonst ist er von dort weiterzuspielen, wo er zur Ruhe gekommen ist.
Regel 4)
Hat der/die SpielerIn an einer Bahn das Ziel mit 6 Punkten nicht erreicht,
werden 7 Punkte notiert und das Spiel an der nächsten Bahn fortgesetzt.
Regel 5)
Die erreichte Punktezahl wird in die Scorecard eingetragen.



Gaudigolf

 

Die Preise:

1 Ball + Score-Card
EURO 5.-
für Kinder bis 15 Jahre
EURO 3.-
Kaution/Schläger
EURO 5.-

Bitte behalten Sie den Ball als kleine Erinnerung! Preis-Ermäßigung für Gäste aus Annaberg-Lungötz mit der Gästekarte TennengauPlus!

Tipp: Der Weg zu den Gaudi-Golf-Stationen ist generationentauglich. Verbinden Sie eine Runde Gaudi-Golf mit dem Besuch der Lammertaler Heufiguren, die sich ebenfalls auf einem Teil des Weges befinden.

Station "Pferd"

   Tipp: Auch für den Schul -, Betriebs – oder Vereinsausflug haben wir das passende Angebot – bitte kontaktieren Sie uns, wir stellen für Sie ein individuelles Gruppenangebot zusammen.

"Fuchs und Hase" warten schon auf ein gemeinsames Spiel!

 

Das könnte Sie auch interessieren: